28.06.2017
|

Aktuelles aus der Region

 


19.06.2017, 13:35 Uhr

Ansbach | Feuer stoppt Zugverkehr

Am Samstag haben zwei Jugendliche aus dem Landkreis Ansbach mit sinnlosen Zündeleien für jede Menge Ärger gesorgt. Gegen 20 Uhr legen ein 16-Jähriger und sein 17-jähriger Kumpel am Bahndamm in der Ansbacher Gutenbergstraße ein Feuer. Der Brand greift auf einen Maschendrahtzaun über. In Folge dessen muss der Zugverkehr für über 30 Minuten eingestellt werden. Die beiden Jugendlichen konnten  noch in Tatortnähe festgenommen werden.

 


_____________________________________________________________________________________


 

Kommentare

Keine Kommentare

 

Artikel kommentieren

 
 
 
 
 
 
     
 
 

* - Pflichtfeld