26.03.2017
|

Aktuelles aus der Region

 


20.03.2017, 15:04 Uhr

Bechhofen | Trauriges Ende einer Probefahrt

Ausgerechnet auf der Probefahrt mit einem Motorrad hat sich Sonntagabend ein 27-Jähriger bei Bechhofen schwere Verletzungen zugezogen. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei ist der Mann ohne Ortskenntnisse aber mit hoher Geschwindigkeit Richtung Großenried unterwegs. Um nicht gegen eine Verkehrsinsel zu rammen, weicht er auf die linke Fahrbahn aus. Dabei verliert er die Kontrolle über seine 150 PS starke Maschine und überschlägt sich in einer Wiese. Mit Brüchen und Prellungen bringt ihn ein Rettungshubschrauber ins Krankenhaus. Am Motorrad entstand Totalschaden.

 


_____________________________________________________________________________________


 

Kommentare

Keine Kommentare

 

Artikel kommentieren

 
 
 
 
 
 
     
 
 

* - Pflichtfeld