21.02.2017
|

Aktuelles aus der Region

 


17.02.2017, 19:01 Uhr

Foto: Symbolbild

Gunzenhausen | Junge Dichter ausgezeichnet

In Gunzenhausen ist heute der zweite "Jugendliteraturpreis Altmühlfranken" der "Kulturinitiative Altmühlfranken" vergeben worden. Den ersten Preis holte sich die in Gunzenhausen geborene Cynthia-Christian Beyl aus Oettingen. Er ist mit 1.000 Euro dotiert. Die Gymnasiastin überzeugte die Jury mit ihrem Poetry-Slam "Die Jugend von heute". Der zweite Platz ging an Benjamin Jetishi aus Roth. Platz 3 holte sich Philipp Wahlefeld aus Georgensgmünd. Laut der Kulturinitiative hat es über 80 Einsendungen gegeben.

 


_____________________________________________________________________________________


 

Kommentare

Keine Kommentare

 

Artikel kommentieren

 
 
 
 
 
 
     
 
 

* - Pflichtfeld