27.05.2017
|

Aktuelles aus der Region

 


19.05.2017, 15:21 Uhr

Nürnberg | Dreiste Autoknacker

Seit Donnerstagmorgen bearbeitet die Nürnberger Kripo eine ganze Reihe von Auto-Aufbrüchen. Insgesamt sind dem Fachkommissariat 14 Fälle gemeldet worden. Betroffen ist der gesamte Stadtteil Weiherhaus. Die Unbekannten schlugen an hochwertigen Fahrzeugen Scheiben ein und bauten anschließend die fest eingebauten Navis aus. Aber auch Lenkräder oder Tachometer waren das Ziel der Täter. Der entstandene Gesamtschaden liegt im hohen fünfstelligen Bereich.

 


_____________________________________________________________________________________


 

Kommentare

Keine Kommentare

 

Artikel kommentieren

 
 
 
 
 
 
     
 
 

* - Pflichtfeld