A6 | Besserer Verkehrsfluss

Ab heute müssen sich Autofahrer auf der A6 zwischen Lichtenau und Ansbach in Richtung Heilbronn auf eine Baustelle einstellen. Hier soll die beschädigte Fahrbahndecke erneuert werden. Außerdem verbreitert die Autobahndirektion Nordbayern den Seitenstreifen und verlängert einen Zusatzfahrstreifen. Dadurch sollen langsam fahrende LKWs besser überholen und der gesamte Verkehr besser fließen können. Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis Anfang November. Es stehen in beide Richtungen zwei Spuren zur Verfügung.