A 6 | blutiger Müllbeutel

Symbolbild

Heute Nacht hat ein Verkehrsteilnehmer an der Autobahn A6 einen ziemlich ekligen Fund gemacht. Am Parkplatz "Rothensteig Nord" entdeckt er in einem Abfallcontainer Blutspuren und ruft die Polizei. Die muss sich Hilfe von der Feuerwehr holen, um einen verdächtigen Müllbeutel aus dem Container zu bergen. Wie sich herausstellt, ist er voll mit Tierabfällen von Rehen und Hasen. Für die Ermittler sieht es danach aus, dass hier in der Nähe ein Wilderer Tiere erlegt hat und die Überreste auf diese Weise verschwinden lassen wollte. Die Ermittlungen gehen noch weiter.