A7 Marktbreit | Einstreifig auf der A7

 

Ab Montag (15.6.) wird es eng auf der A7 zwischen Kitzingen und Marktbreit in Fahrtrichtung Ulm. Dort müssen Schäden an einzelnen Betonplatten der Fahrbahn behoben werden. Der Verkehr kann dann nur auf dem linken Fahrstreifen an der Baustelle vorbei und die Geschwindigkeit muss wegen der engen Fahrbahn auf 40 km/h begrenzt werden. Die Bauarbeiten werden voraussichtlich bis zum 8. Juli andauern. Weitere Infos gibt es auch online unter bayerninfo.de.