A7 Rothenburg | Verletzte stirbt nach Unfall

Nach dem Auffahrunfall mit einem LKW und einem Rettungswagen auf der A7 bei Rothenburg ist die Verletzte, die in dem Rettungswagen transportiert wurde, heute Morgen verstorben. Die 80-Jährige hat durch den Unfall schwere Verletzungen erlitten und kam per Hubschrauber ins Krankenhaus. Der Rettungswagen wollte den LKW überholen. Beim Spurwechsel sieht der Fahrer aber ein von hinten heranrasendes Fahrzeug und zieht wieder nach rechts. Dabei touchiert er den LKW und prallt gegen die Mittelschutzplanke.