A9 Greding | Schwindel aufgeflogen

Symbolbild

Auf einem Autobahnparkplatz an der A9 bei Greding hat die Verkehrspolizei am frühen Morgen einen schlafenden Autofahrer kontrolliert. Der Mann zeigt ihnen einen Führerschein, doch das ist der seines Bruders. Sein eigener ist nämlich schon eingezogen und es liegt ein Fahrverbot gegen ihn vor. Damit nicht genug: im Wagen hat der Mann auch noch zwei unterschlagene Elektrogeräte dabei. Der Mann muss sich nun wegen einer ganzen Reihe von Delikten verantworten.