Abenberg | Eklige Drohung

Eine Frau aus Abenberg im Landkreis Roth hat jetzt die Polizei eingeschaltet. Ein Unbekannter versucht sie demnach schon seit längerem mit Nachrichten zu verängstigen. Die letzte Botschaft hat das Fass nun zum Überlaufen gebracht.

Vor ihrem Haus findet die Frau einen Brief und ein Paket. In dem Paket liegen Tierreste – darunter verwesende Schweinefüße. Der Brief enthält laut Polizei eine Drohbotschaft. Dafür hat der Unbekannte Buchstaben aus einer Zeitung ausgeschnitten. Den genauen Inhalt der Drohbotschaft will die Polizei nicht bekannt geben. Anscheinend hat die Frau schon mehrere anonyme Nachrichten erhalten – darunter eine Trauerkarte und eine schwarze Rose.