Adelshofen | LKW-Unfall mit Folgen

Symbolbild

Diese Begegnung von zwei Lastwagen hatte ein langes Nachspiel. Heute Morgen kommen sich auf der Staatsstraße zwischen Tauberzell und Archshofen zwei LKWs entgegen. Hierbei rutscht einer der beiden ins weiche Bankett, woraufhin sein Anhänger in der Böschung umstürzt. Zwei Probleme bereiten jetzt den Einsatzkräften große Schwierigkeiten: Unglücklicherweise verdreht sich die Deichsel des Anhängers derart, dass der LKW weder abgekoppelt, noch versetzt werden kann. Doch damit nicht genug: Auch eine Bergung des umgestürzten LKW durch einen Kran ist unmöglich, da sich genau im Bereich der Unfallstelle eine Starkstromleitung befindet. Letztendlich waren drei Spezial-Lkw am Einsatzort und die Straße war für mehrere Stunden gesperrt.