Alberndorf | Flüchtiger Kurvenschneider

Ein Mann hat einem rücksichtlosen Autofahrer einen Schaden von rund 2500 Euro zu verdanken. Der 51-Jährige ist zwischen Ansbach und Sachsen bei Ansbach in östlicher Richtung unterwegs. Kurz vor Alberndorf kommt ihm ein blauer Golf entgegen. Der Fahrer schneidet die Kurve so stark, dass der 51-Jährige ausweichen muss und dabei die Leitplanke streift. Verletzt wird er nicht. Der Unfallverursacher ist ohne anzuhalten geflüchtet.