Altmühlsee | European Birdwatch 2020

©LBV in Bayern e.V.

So langsam beginnt auch für uns in Mittelfranken die kältere Jahreszeit wieder. Darum machen sich die Zugvögel auf in den Süden Europas und nach Afrika. Aber kurz bevor sie sich verabschieden, können wir die Vögel nochmal beobachten. Zum Beispiel am Altmühlsee beim European Birdwatch 2020. Dazu Martina Widuch, die Leiterin der LBV Umweltstation am Altmühlsee:

Wer sich die Zugvögel am Altmühlsee am Sonntag um 16 Uhr genauer anschauen möchte, muss sich aber bis spätestens Freitag (02.10.) anmelden.