Nürnberg | Angreifer mit Messer gesucht

Die Nürnberger Polizei sucht in einem Fall mit gefährlicher Körperverletzung weiter nach Zeugen. Wie berichtet, haben Unbekannte am späten Dienstagabend im Nürnberger Südstadtpark einen Jugendlichen angegriffen, geschlagen, getreten und mit einem Messer an der Hand verletzt. Nun hat die Polizei eine Täterbeschreibung veröffentlicht.

Der Angreifer mit dem Messer sei etwa 28 Jahre alt, ca. 1,70 Meter groß, habe einen auffälligen Bierbauch, arabisches Aussehen und sei unrasiert mit kurzen schwarzen, an der Seite kahl rasierten Haaren. Außerdem hatte er an dem Abend eine blaue Jeans sowie ein graues T-Shirt an. Er roch erheblich nach Alkohol und dürfte nach dem Streit stark blutverschmiert gewesen sein. Zeugenhinweise bitte an die Polizei Nürnberg-Süd.