Ansbach | Am Steuer eingeschlafen

Symbolbild

Einen miesen Tag hatte jetzt ein Autofahrer auf der A6 bei Ansbach. Der Mann aus Baden-Würtemberg setzt sich nach einem arbeitsreichen Tag und einem Streit mit seiner Lebensgefährtin ins Auto um Richtung Berlin zu fahren. Am Parkplatz Silberbach endet die Fahrt, der Mann schläft ein und kracht in die Leitplanke. Obwohl das Auto noch fahrbereit ist stellt die Polizei den Schlüssel sicher und rät zu etwas Schlaf. Gegen ihn läuft auch noch ein Ermittlungsverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs.