Ansbach | Anerkennung für FSJ’ler

Symbolbild

Die Teilnehmer am Freiwilligen Sozialen Jahr am Bezirksklinikum Ansbach packen seit Ausbruch der Pandemie hart mit an und geben ihr Bestes. Dafür haben sie jetzt vom Bezirksklinikum einen Corona-Bonus ausgezahlt bekommen. Das teilt das Bezirksklinikum mit. Alle Mitarbeiter hätten viel Flexibilität bewiesen und die FSJ'ler hätten sich dabei als große Stütze erwiesen.