Ansbach | Aufbereitungsanlage für den ANregiomed Klinikverbund

Fotos: ©Zeynel Dönmez

Der Klinikverbund ANregiomed geht neue Wege und zwar mit einer neuen Aufbereitungsanlage für Medizinprodukte. Ein externes Unternehmen reinigt und sterilisiert hier ab sofort alle Instrumente, wie OP-Scheren oder Klemmen. Vorher musste diese Aufgabe jeder Klinikstandort für sich erledigen. Jetzt übernimmt das die neue Aufbereitungsanlage, Vorstand des ANregiomed Klinikverbundes ist Dr. Gerhard. M. Sontheimer: