Ansbach | Bardentreffen

Drei Tage Musik, ausschließlich von Künstlern mit fränkischen Wurzeln. Das gibt’s nächste Woche auf dem Bardentreffen in Ansbach. Am Freitag ist das Warm-Up vor Eugens Weinstube, Samstag und Sonntag spielen dann mehrere Bands in der Ansbacher Reitbahn und auf dem Gumbertusplatz. Am Sonntag gibt’s außerdem die offene Bühne. 
Anmeldung für die offene Bühne bei Hans Ruppert, Tel. 0981/86895 (ab 18 Uhr), Mail: hans.ruppert@speckdrumm.de