Ansbach | Betrunken am Steuer

In der Beckenweiherallee in Ansbach ist es vermutlich wegen zuviel Alkoholkonsums zu einem Unfall gekommen. Ein 50-jähriger Mann übersieht beim Abbiegen einen BMW-Fahrer. Bei dem Unfall wird zwar niemand verletzt, allerdings entsteht am BMW ein Schaden in Höhe von 15.000 Euro. Bei der Unfallaufnahme machen die Beamten außerdem einen Atemalkoholtest. Der Wert des 50-Jährigen liegt deutlich über der Grenze des Erlaubten. Sein Führerschein wurde sichergestellt.