Ansbach | Beziehungsstreit auf offener Straße

Wohl wegen einer Beziehungsgeschichte kam es in der Ansbacher Büttenstraße zu einer Körperverletzung, bei der auch ein PKW beschädigt wurde. Ein 37-jähriger Mann streitet sich zunächst mit einem 24-Jährigen. Dann schubst er den Jüngeren und will ihn schlagen. Der stolpert aber gegen ein geparktes Auto und hinterlässt eine Delle an der rechten Seite. Schadenshöhe: ca. 600 Euro. Bei dem 37-jährigen Schubser ergab ein Alkoholtest einen Wert von 2 Promille.