Ansbach | Big-Brother im Kunsthaus

Da Künstler zum größten Teil mit Publikum arbeiten, hat der Corona-Lockdown die Branche extrem hart getroffen. Um darauf aufmerksam zu machen gibt es jetzt im Kunsthaus Reitbahn 3 in Ansbach die Ausstellung „Lockdown“. Was das Besondere daran ist, erklärt uns Mitinitiatorin Lisa Renz-Hübner:

Die Ausstellung läuft ab Samstag (27.06.) bis zum 19. Juli.