Ansbach | Bitte um Hecken- und Sträucherpflege

Symbolbild

Wenn Äste und Hecken auf die Straße wachsen oder Verkehrsschilder verdecken, dann kann das ganz schnell ziemlich gefährlich werden. Die Stadt Ansbach bittet deswegen alle Bürger doch lieber mal das eigene Gartengewächs zu kontrollieren. Die Grundstücksbesitzer stehen nämlich in der Pflicht, Geh- und Radwege aber auch Straßen von den Ästen und Hecken zu befreien. Dazu müssen die Anwohner auch auf die Pflege der Abflussrinnen achten.