Ansbach | China-Restaurant viel zu voll

Symbolbild

In Ansbach hat der Wirt eines China-Restaurants jetzt jede Menge Ärger. Bei einer Polizeikontrolle können die Beamten wohl ihren Augen kaum trauen. In dem Lokal halten sich mehr als 240 Gäste auf - Maßnahmen, um den Abstand zu sichern, gibt es nicht. Belüftet wird das Restaurant offenbar auch nicht ausreichend und am Buffet geht es auch viel zu eng zu. Auf den Wirt kommt jetzt eine Anzeige zu.