Ansbach | Desinfektionsmittel wird knapp

Symbolbild

Der Coronavirus sorgt weiterhin für Probleme in den Apotheken. Wie berichtet, gibt es schon Lieferengpässe bei Mundschutzen – jetzt ist das wohl bei Desinfektionsmitteln auch der Fall. Carole Holzhäuer, Inhaberin der Anthemis-Apotheken in Ansbach und Herrieden, über die aktuelle Lage: