Ansbach | Die besten Vorleser der Region

Welche Schüler können in Stadt und Landkreis Ansbach am besten lesen? Diese Frage klärt sich heute (23.2.) beim Regionalentscheid des 59. Vorlesewettbewerbs des Deutschen Buchhandels in Ansbach. Im Theater Kopfüber lesen die Siegerinnen und Sieger der jeweiligen Schulentscheide ab 16 Uhr um die Wette. Der Vorlesewettbewerb wurde 1959 ins Leben gerufen und hat bundesweit jährlich ca. 600.000 Teilnehmer. Die Etappen führen dann noch über Bezirks- und Länderebenen bis zum Bundesfinale am 20. Juni in Berlin.