Ansbach | Die Neustadt soll schöner werden

Bummeln zwischen Baustellen, so sieht´s aktuell noch in der Ansbacher Neustadt aus. Heute wurde zumindest schon mal der 1. Teil vom 1. Bauabschnitt offiziell eingeweiht. Aber ein Ende ist noch nicht in Sicht. Für viele Geschäfte, Anwohner und Passanten ist die Situation also weiter eine Geduldsprobe. Radio 8 hat bei der Einweihung mit Ansbachs Oberbürgermeisterin Carda Seidel über die Dauer und Kosten der Bauarbeiten gesprochen: