Ansbach/Dinkelsbühl/Feuchtwangen/Rothenburg | Impfung to go startet

Das Ansbacher Impfzentrum versucht in dieser Woche mit einem kleinen Trick die Impfquote wieder anzuschieben. Mobile Teams bieten von heute bis Freitag Impfung to go jeweils von 12 bis 18 Uhr. Heute und morgen Nachmittag steht das Impfteam zunächst auf dem Ansbacher Martin-Luther-Platz. Am Mittwoch ist der Marktplatz in Feuchtwangen die nächste Station. Am Donnerstag gibt es die Impfung to go auf dem Rothenburger Marktplatz und zum Schluss ist das Impfteam noch auf dem Weinmarkt in Dinkelsbühl. Jeder, der will, kann sich hier impfen lassen. Spontan und ohne Termin - allerdings mit Ausweis und Impfausweis. Geimpft wird mit Biontech und Johnson&Johnson.