Ansbach | Drechselsgarten zum Verkauf angeboten

Es lief in letzter Zeit nicht besonders gut für das Ansbacher Hotel "Am Drechselsgarten". Ausgerechnet kurz vor der Bachwoche musste fast die Hälfte der knapp 60 Hotelzimmer gesperrt werden, da kein ausreichender Brandschutz gegeben war. Der wird aktuell noch nachgebessert. Kurz darauf ist man aus der Hotelkette "Best Western" ausgestiegen und jetzt steht der "Drechselsgarten" offiziell zum Verkauf. Als Preis auf Verhandlungsbasis sind in der Internetanzeige 3,8 Millionen Euro angegeben.