Ansbach | Erste nasse Füße

Viel Schnee am Wochenende und dann gleich wieder Tauwetter. Die milden Temperaturen in Mittelfranken ließen die weiße Pracht in kürzester Zeit dahinschmelzen. Heute früh wurde darum bereits der Rezatparkplatz in Ansbach gesperrt. Das sei aber eher nur eine vorsorgliche Maßnahme gewesen, erklärt der Leiter des Ansbacher Wasserwirtschaftsamtes Thomas Keller. Der Rezatparkplatz wurde rein prophylaktisch gesperrt. Ansonsten seien auch keine größeren Hochwassermengen im Amtsgebiet bekannt.