Ansbach-Eyb | Radler fährt bei Rot

Ein 17-jähriger Radfahrer hat wohl gedacht, für ihn gelten die Verkehrsregeln nicht. Obwohl die Ampel für ihn Rot zeigt, fährt er in Ansbach-Eyb über die Kreuzung "An der Eich". Dort hat die Ampel aber für ein Auto auf Grün geschaltet. Als es anfährt, kommt es zum Zusammenstoß mit dem Radler. Der Jugendliche wird leicht verletzt und konnte vom Rettungsdienst vor Ort medizinisch versorgt werden. Es entstand ein Blechschaden von fast 2.000 Euro.