Ansbach | Flucht über Zaun

Ein bereits amtsbekanntes Pärchen hat sich in einem Hotel in der Ansbacher Innenstadt unter falschem Namen eingemietet. Als sie nach ein paar Stunden gehen wollten, konnten sie aber die offene Rechnung über 100 Euro nicht bezahlen. Die 42-jährige Frau konnte im Hotel festgehalten werden, der 38 Jahre alte Mann flieht aber durch den Hintereingang, wobei er auch über einen Zaun klettern musste. Er konnte dann aber von der Polizei in der Nähe des Hotels festgenommen werden. Das Paar war in der Vergangenheit schon einschlägig in Erscheinung getreten.