Ansbach | Food-Trucks rollen an

Foto: Symbolbild

Während sich viele auf das schöne Frühlingswetter am kommenden Wochenende freuen, rüstet sich die Ansbacher Innenstadt für einen Street-Food-Markt. Auf dem Martin-Luther-Platz und rund um das Stadthaus werden dann über 30 Stände aufgebaut. Von Döner bis Brezen, von Eiscreme bis zu essbaren Insekten gibt es laut Citymarketing Ansbach viel zu probieren und zu genießen. Eigentlich war an diesem Tag auch ein verkaufsoffener Sonntag geplant. Der musste allerdings nach einer Klage von Kirchen und Gewerkschaften abgesagt werden.