Ansbach | Freibadpreise gehen runter

Wer dieses Jahr ins Aquella-Freibad nach Ansbach will oder bereits eine Dauerkarte hat, darf sich freuen: Die Betreiber senken die Preise. Grund dafür ist, dass Besucher das Nichtschwimmerbecken frühestens zum Ende der Freibadsaison 2018 nutzen können. Wegen des langen Winters haben sich die Bauarbeiten verzögert. Erwachsene zahlen ab heute (09.06.) zum Beispiel anstatt 3,40 Euro nur noch 2,50 Euro Eintritt und Dauerkartenbesitzer bekommen 25% des Preises zurückerstattet.