Ansbach | Führungsstab Katastrophenschutz rüstet sich

Symbolbild

Bei der Stadt Ansbach ist bereits seit letzter Woche die Führungsgruppe Katastrophenschutz aktiv. Auch gemeinsam mit dem Landkreis treffen sich die Mitarbeiter, um gemeinsam Maßnahmen rund um die Corona-Krise zu besprechen. Ansbachs Oberbürgermeisterin, Carda Seidel: