Ansbach | Gefahr von rechts

Jonas Miller

Die rechte Szene ist in Mittelfranken weit verzweigt und etabliert. Diese Warnung hat der bayerische Journalist und Kenner der Neonazi-Szene Jonas Miller auf einer Veranstaltung in Ansbach ausgesprochen. Die Stadt Ansbach und die Bürgerbewegung für Menschenwürde in Mittelfranken e.V. hatten Miller eingeladen:

Miller hat für den NSU-Untersuchungsausschuss des Deutschen Bundestags ein Gutachten über die Neonazi-Szene in Nordbayern erstellt. Er selbst hat bereits mehrere anonyme Drohungen erhalten.