Ansbach | Geistlicher Abend mit Live-Musik im Theater

v.l. Bezirksbäuerin Christine Reitelshöfer, Regionalbischöfin Gisela Bornowski, Intendantin Dr. Susanne Schulz
©Radio 8

Die großen menschlichen Themen werden an diesem Abend im Vordergrund stehen. Beffchen – Bühne – Bauernbrot, so heißt ein Projekt des Theater Ansbach in Zusammenarbeit mit dem Kirchenkreis Ansbach-Würzburg und den Landfrauen Mittelfrankens. Am 29. Januar erwartet die Besucher im Theater Ansbach ein geistlicher Abend mit Live-Musik und Chören. Die Veranstaltung widmet sich dem Stück Amadeus, das Intendantin Dr. Susanne Schulz inszeniert hat. Die Landfrauen begleiten den Abend musikalisch und kulinarisch, Regionalbischöfin Gisela Bornowski hält die Predigt:

Beffchen – Bühne – Bauernbrot ist am 29. Januar um 19:30 Uhr im Theater Ansbach. Der Eintritt ist frei. Es wird um Spenden für die Palliativmedizin des Klinikums Ansbach gebeten.