Ansbach | Großkundgebung abgesagt

Orkantief Friederike macht einer Großkundgebung der IG Metall Westmittelfranken einen Strich durch die Rechnung. Auf Anraten der Polizei hat die Gewerkschaft die Kundgebung auf dem Ansbacher Schlossplatz für heute Mittag 12 Uhr abgesagt. Man wolle die Sicherheit der Demonstranten nicht gefährden, teilte soeben ein Gewerkschaftssprecher mit. Ungeachtet dessen gehen heute aber die Warnstreiks weiter. Allein in Westmittelfranken sind heute die Beschäftigten von 15 Betrieben dazu aufgerufen, vorübergehend die Arbeit niederzulegen.

Bild ©IG Metall