Ansbach | Großzügige Spende

V.l.n.r.: Oberbürgermeister Thomas Deffner, Gertraude Hilterhaus und Friedrich Hilterhaus
Foto: Stadt Ansbach

In fünf Tagen feiert der Ansbacher Mäzen und Förderer Friedrich Hilterhaus seinen 80. Geburtstag. Und er hat sich nicht lumpen lassen: 17.000 Euro hat er jetzt an OB Deffner übergeben. Der Betrag wird an knapp 20 Institutionen, Schulen und Vereine im Stadtgebiet verteilt. Eine große Feier ist nicht möglich, eine große Spende aber schon.