Ansbach | Gründungsberatung für junge Unternehmer*innen

Mit einem besonderen Angebot will die Hochschule Ansbach dazu beitragen, dass Fachkräfte und Absolventen auch in der Region bleiben und sich hier ansiedeln. Ab dem Sommersemester startet dazu an der Hochschule eine Gründungsberatung. Geplant sind Lehrveranstaltungen, Zertifizierungen und auch individuelle Beratungen für all diejenigen, die hier ein Unternehmen ansiedeln wollen. Die Gründungsberatung wolle außerdem ein Netzwerk mit bereits bestehenden Unternehmen und Institutionen aufbauen, heißt es in einer Pressemitteilung.