Ansbach – Gunzenhausen | Ab morgen freie Fahrt

Viele Pendler können ab morgen aufatmen: die monatelangen Bauarbeiten auf der B13 Ansbach-Gunzenhausen sind endlich fertig. Auf über fünfeinhalb Kilometer Länge wurde die Fahrbahndecke erneuert, erklärt Martin Assum vom Staatlichen Bauamt in Ansbach. Schon heute sei die zuständige Firma dabei, die Baustellenabsicherung wieder abzubauen. Ob morgen früh schon alles frei sei, sei aber noch offen, sagte Assum. Spätestens im Tagesverlauf werde es aber so weit sein.