Ansbach | Gutachten übersetzt

Symbolbild

Erst wurde ein Gutachten gefordert - dann die Übersetzung. Jetzt hat die US-Armee geliefert. Das Sanierungsgutachten mit Blick auf die Verseuchung rund um die Kaserne in Katterbach mit der giftigen Chemikalie PFC ist ins Deutsche übersetzt worden. Bereits Anfang Januar legte die US-Armee das Gutachten vor. Allerdings auf Englisch - womit selbst deutsche Fachbehörden ihre Probleme hatten. Um die Auswertung kümmert sich nun das Umweltamt der Stadt und das staatliche Wasserwirtschaftsamt. Oberbürgermeisterin Carda Seidel betonte, man müsse aber jetzt schon Maßnahmen ergreifen, um eine weitere Ausbreitung des Gifts zu verhindern.