Ansbach | Helferin wird angegriffen

Einen unschönen Einsatz hatten jetzt Polizei und Rettungsdienst im Ansbacher Osten. Ein 18-Jähriger befindet sich in einem psychischen Ausnahmezustand und ist nicht zu bändigen. Beim Eintreffen des Rettungsdienstes geht der junge Mann plötzlich auf eine Sanitäterin los und schlägt sie mit der flachen Hand. Weil er so aggressiv ist, muss die Polizei dazu kommen und ihn fesseln. Erst dann kann er überhaupt ärztlich behandelt werden. Durch eine Blutentnahmen hoffen die Ermittler jetzt den Grund für seinen Ausraster zu erfahren. Außerdem wurde ein Strafverfahren wegen Körperverletzung gegen den 18-Jährigen eingeleitet.