Ansbach | High im Hofgarten

Ein junger Mann hat sich den Ansbacher Hofgarten dafür ausgesucht, um illegaler Weise einen Joint zu rauchen. Zufällig drehten gerade dann Polizisten ihre Runde und kontrollierten den 21-Jährigen. Er händigte ihnen freiwillig seinen Geldbeutel aus, in dem sich auch noch eine geringe Menge Haschisch befand. Den Schüler erwartet jetzt ein Strafverfahren wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz.