Ansbach | Identität von Brandopfer geklärt

Nach dem tödlichen Brand nahe Elpersdorf ist jetzt die Identität des Opfers geklärt. Laut Polizei hat ein DNA-Abgleich ergeben, dass es sich bei dem toten Mann um einen 59-Jährigen aus der Umgebung handelt. Wie berichtet, ist nach dem Brand einer Gartenhütte am frühen Montagmorgen die bis zur Unkenntlichkeit verbrannte Leiche entdeckt worden. Die Ansbacher Kripo ermittelt gemeinsam mit dem LKA jetzt weiter zur genauen Brandursache.