Ansbach-Katterbach | Wer soll das bezahlen!?

Zu der PFC-Verseuchung rund um den US-Standort Katterbach tritt für die Ansbacher Stadträte eine heikle Frage immer mehr in den Vordergrund. Die Frage lautet: Wer soll das bezahlen? Gemeint sind die Sanierungskosten für die verseuchten Böden, Brunnen und Fischteiche auf privatem Grund der Anwohner. Die Offene Linke fordert darum, ein Rechtsgutachten in Auftrag zu geben, sagt Boris-André Meyer: