Ansbach | Kindersegen und Klimaschutz

©OLA
Teilbereich der Fläche zwischen Kneippbad und Süd-Ost-Tangente, die für diese besondere Art der Aufforstung vorgesehen ist.

Ansbach bekommt einen Babywald. In der Nähe des Kneippbades am Stadtrand von Eyb soll der Babywald entstehen. Die Offene Linke hatte bei einer Ideensammlung zum 800-jährigen Stadtjubiläum von Ansbach den Vorschlag gemacht, der jetzt in die Tat umgesetzt werden soll. Sprecher Boris-André Meyer freut sich, weil so auch Menschen ohne eigenen Garten die Möglichkeit haben, für ihr Kind einen Baum zu pflanzen - und gut für das Klima ist das auch noch.