Ansbach | Kleine Feuerdrachen am Hydranten

Symbolbild

Kleine Feuerdrachen sind am Wochenende in der Ansbacher Innenstadt unterwegs gewesen und hatten nach Hydranten Ausschau gehalten. Hintergrund war eine sogenannte Hydranten-Rallye der Kinderfeuerwehr der Freiwilligen Feuerwehr Ansbach. Die Kindergruppe hatte sich auf die Suche nach den Zapfstellen für das Löschwasser begeben und die Sache offenbar gut gemeistert. Lob hatte es von Ansbachs Stadtbrandrat und Kommandanten Horst Settler gegeben. Auf die Mädchen und Jungen wartete zudem eine Schnitzeljagd. Interessierte Kinder zwischen acht und zwölf Jahren können sich auch noch bei Interesse bei den Ansbacher Feuerdrachen per Mail melden kinderfeuerwehr@feuerwehr-ansbach.de. Es besteht allerdings eine Warteliste.