Ansbach | Kranke Oberbürgermeisterin

Symbolbild

Im Ansbacher Rathaus muss es schon seit Wochen auch ohne Oberbürgermeisterin Carda Seidel weitergehen. Wegen einer verschleppten Grippe ist sie weiterhin krank geschrieben. Ihre Stellvertreter sind die beiden Bürgermeister Thomas Deffner (CSU) und Martin Porzner (SPD). Seidel bedankte sich bei allen Mitarbeitern und ihren Stellvertretern, für die tatkräftige Unterstützung.