Ansbach | Künstlerin für Skulpturenmeile steht fest

Bronze-Skulptur der
Bildhauerin Antje Tesche-Mentzen
©Stadt Ansbach

Die Künstlerin der Ansbacher Skulpturenmeile steht fest. Die Bildhauerin Antje Tesche-Mentzen kommt in die Innenstadt. 3 Monate sind dort rund 20 Figuren aus Bronze zu sehen. Die Ausstellung wird in Form eines ganz besonderen Skulpturenparks präsentiert, so die Stadt Ansbach. Mit ihren großformatigen Skulpturen möchte sie die Liebe zu Natur und Musik zeigen. Übrigens: Ein möglicher Standort, der Hofgarten, verursacht bei der Künstlerin Gänsehaut, so sagt sie.