Ansbach | Kulinarischer Herbstspaziergang

Kürbisse, bunte Blätter und Federweißer: Es ist Herbst geworden in Mittelfranken – auch auf den Tellern. Deshalb haben sich elf Gastronomen aus Ansbach zusammengetan und eine spezielle, eigens für den Herbst kreierte Speisekarte herausgebracht. Das Ganze steht unter dem Motto „Kulinarischer Herbstspaziergang“ und startet am 15. Oktober – also in genau einer Woche. Auf der Karte stehen Gerichte, die speziell auf den Herbst zugeschnitten sind und die auch teils aus der Region frisch auf den Teller kommen. Ob italienisch, griechisch, chinesisch oder auch schwäbisch. Die Vielfalt ist bunt. Ansbachs Kulturreferentin Nadja Wilhelm:


Die Speisekarte gibt’s im Stadthaus in Ansbach, den teilnehmenden Restaurants oder online auf ansbach.de sowie auf den Socialmedia-Kanälen der Stadt Ansbach. Der Kulinarische Herbstspaziergang geht vom 15. Oktober bis 1. November.